Gemeinderat

GEMEINDERAT

Ehrungen der Stadt Innsbruck

Der Gemeinderat kann Personen, die sich um die Stadt verdient gemacht haben, durch Ehrungen auszeichnen. Diese Ehrungen begründen weder Sonderpflichten noch Sonderrechte (§ 4 Abs. 9 Innsbrucker Stadtrecht).

Download: geehrte Persönlichkeiten (alphabetisch gereiht)

Ehrenbürger der Stadt Innsbruck

Zu Ehrenbürgern kann der Gemeinderat Personen ernennen, die sich um die Stadt hervorragende Verdienste erworben oder das Ansehen der Stadt bedeutend gefördert haben.

Download: Ehrenbürger (alphabetisch gereiht)

 

 

Ehrenring der Stadt Innsbruck

Den Ehrenring kann der Gemeinderat an Personen verleihen, die sich um die Stadt durch außerordentliche Leistungen oder vorbildliche Pflichterfüllung verdient gemacht haben oder das Ansehen der Stadt im In- oder Ausland vermehrt haben.

Download: Ehrenring (alphabetisch gereiht)

 

Verdienstkreuz der Stadt Innsbruck

Das Verdienstkreuz kann der Gemeinderat an Personen verleihen, die sich um die Stadt besondere Verdienste erworben haben.

Download: Verdienstkreuz (alphabetisch gereiht)

 

 

Ehrenzeichen für Kunst und Kultur der Stadt Innsbruck

Das Ehrenzeichen für Kunst und Kultur kann der Gemeinderat an Personen verleihen, die sich um die Stadt auf dem Gebiet der Kunst oder der Kultur verdient gemacht haben.

Download: Ehrenzeichen für Kunst und Kultur (alphabetisch gereiht)

 

 

Sportehrenzeichen der Stadt Innsbruck

Das Sportehrenzeichen kann der Gemeinderat an Personen verleihen, die sich um die Stadt auf dem Gebiet des Sports verdient gemacht haben.

Download: Sportehrenzeichen (alphabetisch gereiht)

 

 

Sozialehrenzeichen der Stadt Innsbruck

Das Sozialehrenzeichen kann der Gemeinderat an natürliche oder juristische Personen verleihen, die sich auf dem Gebiet der Sozialarbeit besondere Verdienste erworben haben.

Download: Sozialehrenzeichen (alphabetisch gereiht)

 

 

Wirtschaftsehrenzeichen der Stadt Innsbruck

Das Wirtschaftsehrenzeichen kann der Gemeinderat an natürliche oder juristische Personen verleihen, die sich um die Stadt auf dem Gebiet der Wirtschaft verdient gemacht haben.

Download: Wirtschaftsehrenzeichen (alphabetisch gereiht)

 

 

Verdienstmedaille der Stadt Innsbruck

Die Verdienstmedaille kann der Gemeinderat an natürliche oder juristische Personen verleihen, die sich um die Stadt verdient gemacht haben.

Download: Verdienstmedaille (alphabetisch gereiht)

 

 

 

* Gemäß § 4 des Stadtrechtes der Landeshauptstadt Innsbruck 1975, LGBl. Nr. 53/1975, wurde bis 1989 die Humanitätsmedaille an natürliche und juristische Personen verliehen, die sich in der Hilfeleistung am Mitmenschen besondere Verdienste erworben haben. Mit Gemeindratsbeschluss vom 25.2.1992 wurde anstelle der Humanitätsmedaille die Verdienstmedaille der Stadt Innsbruck eingeführt.
 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Büro des Bürgermeisters

Maria-Theresien-Straße 18
2. Stock
Tel.: +43 512 5360 2000
Fax.: +43 512 5360 1756
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr