Wohnen

WOHNEN

Home BAUEN | WOHNEN WOHNEN WOHNSITZMELDUNGEN

Wohnsitzmeldungen

Die An- und Abmeldung von Wohnsitzen sowie die Änderung der Wohnsitzeigenschaft (Hauptwohnsitz - weiterer Wohnsitz) unterliegt bundesweit einheitlichen Fristen und anderen Regeln. Näheres erfahren Sie hier.

Das Meldezettel-Formular finden Sie hier.

An- Ab- und Ummeldungen sind im Rathaus (Melde- und Einwohnerwesen, 1.Stock) möglich.

Für die Anmeldung bzw. Abmeldung werden neben dem vollständig ausgefüllten und vom Unterkunftsgeber unterschriebenen Meldezettel-Formular öffentliche Urkunden im Original bzw. amtliche Lichtbildausweise im Original benötigt.

Meldepflichtige, die nicht die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, müssen ein gültiges Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) im Original vorlegen.

Auch im Bürgerbüro Arzl und im Stadtteilbüro Igls und Vill nehmen wir für Sie An-, Ab- und Ummeldungen des Wohnsitzes entgegen und leiten diese an das Meldeamt weiter.

Online-Anmeldung:

Mit der digitalen An-/Abmeldung und Ummeldung über oesterreich.gv.at können Sie Ihren neuen Hauptwohnsitz an- sowie Ihren alten Hauptwohnsitz abmelden. Zur Zeit sind An-/Ab- und Ummeldungen von Nebenwohnsitzen nicht möglich.

Voraussetzung für die Nutzung:

  • Handy-Signatur
  • Volljährigkeit
  • Besitz der österreichischen Staatsbürgerschaft
  • Aktueller Hauptwohnsitz in Österreich 

 

Hinweis für Personen mit EWR- oder Schweizer Staatsangehörigkeit:

§ 53 Abs. 1 NAG: EWR-Bürger, denen das unionsrechtliche Aufenthaltsrecht zukommt (§§ 51 und 52), haben, wenn sie sich länger als drei Monate im Bundesgebiet aufhalten, dies binnen vier Monaten ab Einreise der Behörde anzuzeigen. Bei Vorliegen der Voraussetzunegn (§§ 51 oder 52) ist von der Behörde auf Antrag eine Anmeldebescheinigung auszustellen.

 

Informationsblatt für EWR-BügerInnen

Information for EEA-citizens

Antragsformular EWR-Anmeldebescheinigung

 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Melde- und Einwohnerwesen, Passangelegenheiten

Maria-Theresien-Straße 18
1. Stock
Tel.: +43 512 5360 1219
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 7.30-12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

AnsprechpartnerInnen

Carmen Panhölzl DW 1104

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 07.30 - 17.00 Uhr
Freitag 07.30 - 12.00 Uhr