Aktuelles & Infos

Aktuelle Infos, Tag der offenen Türe mit Instrumentenvorstellung, Geschichte & Jahresberichte der Musikschule Innsbruck.

Selber Musik machen ist echt cool! Besucht uns und probiert es aus. Ihr werdet sehen, es ist viel einfacher als ihr denkt. Die Welt der Musik ist spannend und besonders gemeinsam musizieren macht Spaß! Ruft uns an oder kommt einfach vorbei!

Über 90 Lehrkräfte unterrichten derzeit 4.000 MusikschülerInnen an der Musikschule Innsbruck. Neben dem Unterricht in den Instrumentalfächern, Musikalischer Früherziehung und in der Singschule bietet die Musikschule eine Vielzahl von kostenlosen Ensembles und Ergänzungsfächern an.

Tag der offenen Tür

Der Termin für den Tag der offenen Tür wird zeitnah zur Veranstaltung festgesetzt. 

Ganzjährige Instrumentenvorführungen finden Sie auf unserer Video-Plattform.

Coronavirus

Nach der aktuellen Verordnung des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung zur Bewältigung der COVID-19-Folgen im Schulwesen wurden die Risikostufen durch die Szenarien 1–4 ersetzt. Nach Einschätzung des Gesundheitsministeriums ist aktuell von Szenario 2 auszugehen.

Weitere Informationen:

Schulgeldermäßigungen werden gerne jederzeit angenommen. Vollständig ausgefüllte Anträge können im Schulbüro der Musikschule mit beigeschlossenen Unterlagen zum
jeweiligen Abgabetermin (Aushang in der Musikschule) abgegeben werden. 
 

Geschichte 

Vor 200 Jahren, am 2. Juni 1818, wurde in Innsbruck der Verein zur Beförderung der Tonkunst mit angeschlossener Musikschule gegründet. Die Festschrift  "200 Jahre Musikverein. Musikschule. Konservatorium" des Innsbrucker Stadtarchivs zeigt die Geschichte der Institution. 

Suchen Sie ältere Jahresberichte, wenden Sie sich bitte an das Referat Stadtarchiv/Stadtmuseum

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
8.00-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

Freitag:
8.00-12.00 Uhr und 13.00-14.00 Uhr

Zuletzt aktualisiert am 15.11.2022