Gesundheit

GESUNDHEIT

Impfungen

Das Referat Gesundheitswesen führt empfohlene Impfungen bei Säuglingen und Kindern bis zum vollendetem 18. Lebensjahr durch.

Die Masern-Mumps-Röteln Impfung wird in jedem Lebensalter kostenlos durchgeführt.

Reiseimpfungen

 Informationen zu Reiseimpfungen erhalten Sie:

HPV-Impfung

Das Referat Gesundheitswesen bietet für Mädchen und Buben die nach dem 01.02.1999 geboren sind die Impfung gegen Humane Papilloma Viren mit dem Impfstoff Gardasil9® an.

HPV - Broschüre
Mehrsprachige Information zur HPV-Impfung

Aktuelle Änderung der Impfabstände

 

Sie können sich telefonisch +43 512 5360 1150 oder mit dem Anmeldeformular anmelden.

Bitte bringen Sie die ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung zur Impfung mit.

Kinder- und Schulimpfungen

Das Referat für Gesundheitswesen bietet an den Innsbrucker Pflichtschulen und Gymnasien regelmäßig Impfaktionen an.
Wir bzw. die Schulleitung informieren die SchülerInnen und Eltern darüber rechtzeitig.

Masern-Mumps-Röteln Impfaktion

Zum vollständigen Schutz gegen Masern, Mumps und Röteln benötigen Sie 2 Impfungen. Sollten Sie nur eine oder keine Impfung haben, können Sie diese bei uns kostenlos nachholen.

Impfstoffinformation Masern-Mumps-Röteln

Impfungen für Gesundheitspersonal

Impfempfehlungen

 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Gesundheitswesen

Maria-Theresien-Straße 18
1. Stock
Tel.: +43 512 5360 1128
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 8.00-11.00 Uhr und nach Vereinbarung; Mittwochs kein amtsärztlicher Parteienverkehr

AnsprechpartnerInnen

Magdalena Gapp DW 1150

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr