Parks und<br />Spielplätze

PARKS UND
SPIELPLÄTZE

PARKS UND SPIELPLÄTZE

VILL
SPIELPLATZ

Im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses wurden für die Neugestaltung über den Viller Ortsausschuss Ideen gesammelt, die in die Neukonzipierung miteinflossen. Das Spielgelände wurde auf zwei Spielebenen aufgeteilt. Auf der dadurch neugeordneten Fläche wurden einerseits neue Spielelemente errichtet, wie ein Kletterspielelement sowie ein Schaukeltau und Balanciermöglichkeiten. Andererseits wurden die ursprünglich vorhandene Doppelschaukel, Stehwippe und Turmkombination an neuer Stelle wieder aufgebaut. Mit der Installierung eines Trinkbrunnes kam man zusätzlich einem weiteren ausdrücklichen Wunsch aus der Bevölkerung nach. Dieser wurde neben dem Mischwasserüberlaufbecken in einen natürlich nachgestellten Bachlauf integriert, der in Erweiterung einen angeschlossenen Sand-, Matschspielbereich bietet.

 Zuständig: Stadtgartenverwaltung

Lage: gegenüber Burgweg 15Stadtplanlink

Zusätzliche Informationen

i

Sonderausstattung: Sand-, Matschspielbereich

Nutzergruppen: Kleinkinder (0-6 Jahre),Kinder (6-12 Jahre)

Größe: ca. 1.500 m²

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Linie J "Vill Dorfstraße"

Parkplatz: keiner

WC: nicht vorhanden

Trinkbrunnen: vorhanden

Vill

  • DSC00001
  • DSC00005
  • DSC00006

Zurück zur Übersicht

Schriftgröße A A A

Sprachen deutsch

englisch

Kontakt

Wald und Almen

Trientlgasse 13
EG
Tel.: +43 512 5360 7181
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Stadtgartenverwaltung

Trientlgasse 13
1. Stock
Tel.: +43 512 5360 7150
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18