Kinder- und Jugendbeteiligung

KINDER- UND JUGENDBETEILIGUNG

Home FREIZEIT | SPORT KINDER- UND JUGENDBETEILIGUNG

Kinder- und Jugendbeteiligung

Im Rahmen der Kinder- und Jugendbeteiligung hat es sich die Stadt Innsbruck zur Aufgabe gemacht, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aktiv in die Stadtteilentwicklung mit einzubeziehen. 

Kontakt
Colingasse 5a, Parterre
Durchwahl: 2412

Offenes Beteiligungsbüro
In der Geschäftsstelle für Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung habt ihr die Möglichkeit, euch direkt Informationen zur Kinder- und Jugendbeteiligung, sowie Anregungen und Hilfe für eure eigenen Projekte zu holen. Bitte vorher einen Termin vereinbaren!

Jugend Worldcafé
… In regelmäßigen Abständen habt ihr in den Innsbrucker Jugendzentren die Möglichkeit, eure Ideen, Wünsche und eure Kritik mit ExpertInnen zu besprechen und anzubringen. Wann und wo das nächste Jugend Worldcafé stattfindet, erfährt ihr in eurem Jugendzentrum, über den WhatsApp JuZe Channel oder auf Facebook.

Die Junge Talstation – Haus der Jugend
… Der Verein Junge Talstation hat in der alten Hungerburg Talstation im Rahmen der Jugendbeteiligung ein Kulturzentrum für Jugendliche und junge Erwachsene geschaffen. In regelmäßigen Abständen finden hier Konzerte, Workshops, Ausstellungen, Partys, Vorträge u.v.m. statt. Auch ein kostenloser Bandraum ist vorhanden.
Facebook Junge Talstation
Instagram: @jungetalstation

Schriftgröße A A A

Sprachen deutsch

englisch

Kontakt

NOTBETRIEB STADTMAGISTRAT

Der Parteienverkehr wird auf das Notwendigste reduziert.
Wenden Sie sich an:
0512 5360-0
kontakt@innsbruck.gv.at

Mehr zum Thema

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Bitte beachten Sie: Der Parteienverkehr wird auf das Notwendigste reduziert.

Telefon +43 512 5360 0
kontakt@innsbruck.gv.at