Steuern<br />Gebühren

STEUERN
GEBÜHREN

Tierseuchenbeitrag

Der Tierseuchenbeitrag wird von der Gemeinde über Auftrag des Land Tirol zugunsten des Tierseuchenfonds eingehoben.

Beitragspflichtig sind Landwirte, die Pferde, Rinder, Ziegen, Schweine und Schafe halten.

 

 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Vorschreibung

Maria-Theresien-Straße 18
2. Stock
Tel.: +43 512 5360 2211
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr

AnsprechpartnerInnen

Alexander Gabler DW 2203

Mehr zum Thema

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 07.00 - 17.30 Uhr
Freitag 07.00 - 12.00 Uhr