Kindergärten

KINDERGÄRTEN

Home BILDUNG | KULTUR KINDERGÄRTEN UMBAU KINDERGARTEN "IN DER AU"

Umbau Kindergarten in der Au

Sanierung und Erweiterung

Ausweichkindergarten Müllerstraße für den Kindergarten in der Au

beim Kindergarten Kinder in der Au wird ab Sommer 2022 eine Generalsanierung durchgeführt, der Kindergarten bekommt einen neuen Mittagstisch, einen zweiten Bewegungsraum und wird auf 6 Gruppen erweitert. Aufgrund der massiven baulichen Eingriffe ist ein Aufrechterhalten des laufenden Betriebs am Standort nicht möglich (Gefährdung der Kinder, starke Lärm-, Staub-, Schmutzbelastung).

Ein Umbau in Etappen bei laufendem Betrieb würde lediglich eine große Verzögerung bis zur Fertigstellung bedeuten. Eine Containerlösung am Standort ist ebenfalls nicht möglich. Daher wird der Kindergarten für ein Jahr in die komplett neuen und großzügig gestaltete Kindergartenräumlichkeiten in der Müllerstraße in Wilten übersiedeln.

Alle MitarbeiterInnen kommen mit Sack und Pack mit. Somit haben Ihre Kinder die Möglichkeit mit ihren vertrauten PädagogInnen für ein Jahr einen neuen Kindergarten zu erforschen und mit Leben zu erfüllen.

Elterninformationsschreiben (mehrsprachig)

Sollte es Ihnen logistisch nicht möglich sein, Ihr Kind in den Ausweichkindergarten Müllerstraße zu bringen, so dürfen wir Sie bitten, direkt Kontakt mit Kindergartenleiterin Frau Birgit Warger aufzunehmen.

Mail an: kg.inderau@innsbruck.gv.at.
 

Sie haben noch offene Fragen? Bitte wenden Sie sich an unsere KollegInnen unter 0512 5360 – 4240 und 4242, oder per Mail an post.bildungsservice@innsbruck.gv.at.

Schriftgröße A A A

Sprachen deutsch

englisch

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18