Ehe & Eingetragene Partnerschaft

Sie wollen heiraten oder eine Eingetragene Partnerschaft begründen? Herzliche Gratulation! Hier finden Sie, Sie die Infos dazu.

Die Eheschließung und die Eingetragene Partnerschaft sind in Österreich für alle möglich, auch für gleichgeschlechtliche Paare. Sie können unabhängig von Ihrem Wohnsitz in ganz Österreich heiraten oder die Eingetragene Partnerschaft begründen.

Wenn Sie sich in Innsbruck trauen lassen oder eine Eingetragene Partnerschaft begründen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe.

Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie das Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe an.

Welche Dokumente brauche ich zum Heiraten oder für die Eingetragene Partnerschaft?

Je nachdem, ob Sie oder Ihr/e PartnerIn einen Auslandsbezug haben, brauchen sie unterschiedliche Unterlagen. Daher bitten wie Sie grundsätzlich, sich für eine Terminvereinbarung telefonisch oder per E-Mail an das Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe zu wenden.

Für Österreichische StaatsbürgerInnen benötigen Sie im Allgemeinen folgende Unterlagen:

Haben Sie einen Auslandsbezug (z. B. ausländische Staatsbürgerschaft bzw. Geburt, Eheschließung, Scheidung, etc. im Ausland), bitten wir Sie mit dem Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe telefonisch Kontakt aufzunehmen.

Wie kann ich einen Termin für die Eheschließung reservieren?

Eine Terminreservierung ist am Standesamt Innsbruck (Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe) frühestens sechs Monate vor dem gewünschten Datum der Eheschließung oder Verpartnerung telefonisch möglich. Die Trauung findet im Trauungssaal im Goldenen Dachl statt. Es gibt auch die Möglichkeit einer Außentrauung im Congresspark Igls oder in der Villa Blanka.

Wenn Sie sich in Innsbruck trauen lassen oder eine Eingetragene Partnerschaft begründen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe.

Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie das Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe an.

Wie komme ich zu einer Eingetragenen Partnerschaft?

Die Verpartnerung findet am Standesamt Innsbruck (Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe) im Trauungssaal im Goldenen Dachl statt. Eine Terminreservierung ist telefonisch möglich. Es gibt auch die Möglichkeit einer Eintragung im Congresspark Igls oder in der Villa Blanka.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Auskünfte über die Ansprüche von Bezügen (Pensionen, Unterhalt, etc.) geben können. Hierfür wenden Sie sich bitte an das Bezirksgericht oder Ihre Pensionskasse.

Wenn Sie sich in Innsbruck trauen lassen oder eine Eingetragene Partnerschaft begründen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe.

Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie das Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe an.

Trauung im Congresspark Igls oder in der Villa Blanka

Sie möchten im großem Rahmen feiern, der Trauungssaal im Goldenen Dachl reicht dafür aber nicht aus? Für diesen Fall gibt es die Außentrauungen in der Villa Blanka und im Congresspark Igls. Hier können Sie die standesamtliche Trauung und die anschließende Feier kombinieren.

Der Erstkontakt ist für Brautpaare über die beiden Anbieter bereits ein Jahr vor dem Wunschtermin möglich. Pro Trauung fallen zusätzliche standesamtliche Gebühren in gesetzlicher Höhe an.

Sie wollen nach der Hochzeit verreisen?

Wenn Sie bei der Eheschließung/Verpartnerung Ihren Familiennamen ändern und anschließend verreisen, achten Sie bitte darauf, dass Ihr Name bei den Buchungen dem Namen auf Ihrem Reisepass entsprechen muss. Die Ausstellung eines neuen Reisepasses kann längere Zeit in Anspruch nehmen. Bitte informieren Sie sich vorab über Ihre Möglichkeiten im Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe.

Wie bekomme ich eine Heiratsurkunde?

Wenn Sie heiraten, überreicht Ihnen der/die StandesbeamtIn zwei Heiratsurkunden. Auf Wunsch kann Ihnen der/die StandesbeamtIn eine dieser beiden Heiratsurkunden auch als Internationale Heiratsurkunde ausstellen.

Benötigen Sie dennoch eine Heiratsurkunde und wurde Ihre Ehe/Verpartnerung in Österreich geschlossen/begründet, können Sie die Heiratsurkunde in jedem Standesamt beantragen – also auch im Stadtmagistrat Innsbruck. In manchen Fällen muss die Ehe/Verpartnerung aber erst nachgetragen werden. Deshalb bitten wir Sie, sich telefonisch oder per E-Mail an das Referat Standesamt und Staatsbürgerschaft - Ehe zu wenden.

Zuletzt aktualisiert am 07.11.2022