Friedhöfe

In Innsbruck gibt es städtische und private Friedhöfe. Nur die städtischen Friedhöfe werden auch vom Referat Friedhöfe der Stadt Innsbruck betreut. 

Welche städtischen Friedhöfe gibt es?

Für die Verwaltung der städtischen Friedhöfe ist der Stadtmagistrat Innsbruck zuständig. Kontaktdaten finden Sie beim jeweiligen Friedhof.

Wann sind die Friedhöfe geöffnet? 

November bis Februar7.30-17.00 Uhr
März7.30-18.00 Uhr
April bis September7.30-19.00 Uhr
Oktober7.30-18.00 Uhr

Öffnungszeiten an besonderen Feiertagen

Allerheiligen7.30-18.00 Uhr
Allerseelen7.30-18.00 Uhr
Heiliger Abend7.30-19.00 Uhr
Silvester7.30-17.00 Uhr

Wie finde ich das Grab von Verstorbenen auf städtischen Friedhöfen?

Für die städtischen Friedhöfe gibt es eine Verstorbenensuche. Sie geben den Namen der/des Verstorbenen ein und das Grab wird auf einer Karte dargestellt.

Welche nicht-städtischen Friedhöfe gibt es?

FriedhofLageVerwaltung
Alter MilitärfriedhofAnzengruberstraßeBurg- und Schloss-hauptmannschaft Tirol
Landesfriedhof MariahilfKaspar-Weyer-StraßeLandesliegenschafts-verwaltung, Landhaus
Friedhof WiltenPastorstraßeStift Wilten
Kirchenfriedhof WiltenPastorstraßePfarramt Wilten
Kirchenfriedhof St. NikolausSchmelzergasseBestattung C. Müller
Kirchenfriedhof Hötting altSchulgasse/ SteinbruchstraßeBestattung C. Müller
Kirchenfriedhof Hötting neuSchulgasseBestattung C. Müller
Kirchenfriedhof MühlauSchlossfeldPfarramt Mühlau
Kirchenfriedhof IglsHilberstraßePfarramt Igls-Vill
Kirchenfriedhof VillDorfstraßePfarramt Igls-Vill
Amraser SoldatenfriedhofWiesengasse/ Amraser StraßeSchwarzes Kreuz Tirol
Landesgedächtnisstätte TummelplatzTummelplatzVerein

Zuletzt aktualisiert am 14.11.2022