Parken

PARKEN

Home UMWELT | VERKEHR PARKEN PARKKARTE - BEZAHLUNG, ABHOLUNG

PARKKARTE - BEZAHLUNG, ABHOLUNG

Wenn Sie eine Dauerparkbewilligung (für Kurzparkzonen) oder eine Bewilligung zur pauschalen Entrichtung der Parkabgabe (für Parkstraßen) erhalten, dann wird Ihnen ein Erlagschein (Überweisungsträger) zugesandt oder ausgehändigt.

Fälligkeit / Zahlungsmöglichkeiten:
Bitte bezahlen (überweisen) Sie die mit der Bewilligung vorgeschriebenen Abgaben innerhalb von zwei Wochen nach Zustellung (Aushändigung) des Erlagscheines.
Beim Bürgerservice können Sie bar, mit Bankomatkarte und den Kreditkarten MasterCard und Visa bezahlen; alternativ ist die Bezahlung in der Stadtkasse (Rathaus, 2. Stock) möglich.

Parkkartenausgabe:
Gegen Vorlage der Einzahlungs- bzw. Überweisungsbestätigung erhalten Sie beim Bürgerservice Ihre Parkkarte (Rathaus-Galerien, Montag bis Donnerstag von 08.00 Uhr bis 17.30 Uhr, freitags von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr). Bitte beachten Sie: Der Eingangsstempel der Bank reicht nicht aus, benötigt wird eine Durchführungsbestätigung der Überweisung.

Wenn Sie Ihre Anwohnerparkkarte online beantragen, können Sie am Ende des Beantragungsvorganges durch Setzen eines Häkchens selbst entscheiden, ob Sie die Anwohnerparkkarte lieber selbst im Bürgerservice abholen wollen, oder ob diese bequem mit der Post nach Hause zugestellt werden soll.

In beiden Fällen wird Ihnen bei positiver Erledigung vorab ein Bescheid in elektronischer Form (pdf-Datei) an Ihre E-Mail-Adresse gesandt. Sie können die mit diesem Bescheid vorgeschriebenen Kosten für die Anwohnerparkkarte entweder mit Ihrer Kreditkarte oder auch im Wege des Online-Bankings bezahlen.

Alternativ dazu können Sie den Bescheid auch zuhause ausdrucken und mit diesem Ausdruck ins Bürgerservice kommen, dort bar, mit Bankomatkarte oder den Kreditkarten MasterCard und Visa bezahlen, und Ihre Anwohnerparkkarte sofort mitnehmen. Beachten Sie bitte, dass dies nur dann möglich ist, wenn Sie im Online-Beantragungsprozess angekreuzt haben, dass Sie die Anwohnerparkkarte im Bürgerservice abholen wollen (und diese demzufolge nicht mit der Post nach Hause zugestellt wird).

Falls Sie wünschen, dass Ihre Anwohnerparkkarte mit der Post zugestellt wird, beachten Sie bitte die in diesem Fall anfallenden Bank- und Postlaufzeiten!

 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Bürgerservice und Fundwesen

Maria-Theresien-Straße 18
EG
Tel.: +43 512 5360 1001
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Bürgerservice Mo-Do 7.00-17.30 Uhr, Fr 7.00-12.00 Uhr, Fundbüro Mo-Fr 8.00-13.00 Uhr

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 07.00 - 17.30 Uhr
Freitag 07.00 - 12.00 Uhr