Leben<br />Soziales

LEBEN
SOZIALES

SENIORINNEN UND SENIOREN

Die Stadt Innsbruck unterstützt Projekte und Initiativen im SeniroInnenbereich.

Ebenso fördert die Stadt den Betrieb von SeniorInnenstuben.

Die Stadtgemeinde Innsbruck fördert vorerst nach Maßgabe der Mittel den Umbau von seniorInnengerechten Nasszellen für ältere InnsbruckerInnen sowie Menschen mit Behinderung bei Vorliegen dauerhafter Mobilitätseinschränkung mit dem Ziel, den Verbleib älterer Menschen und Menschen mit Behinderung in ihren eigenen 4 Wänden möglichst lange sicher zu stellen.

 

Bitte reichen Sie Ihr Ansuchen immer schriftlich online ein.

Formular

 

Besitzer des Städtischen Seniorenausweises/Seniorinnenausweises erhalten weitere Vergünstigungen.

Schriftgröße A A A

Kontakt

Frauen und Generationen

Maria-Theresien-Straße 18
4. Stock
Tel.: +43 512 5360 4204
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr

AnsprechpartnerInnen

Heidemarie Kirchmair DW 4204

Mag.ª Uschi Klee DW 4206

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 07.00 - 17.30 Uhr
Freitag 07.00 - 12.00 Uhr