Parkausweis bei Mobilitäts-<br />einschränkung

PARKAUSWEIS BEI MOBILITÄTS-
EINSCHRÄNKUNG

Home AUSWEISE | DOKUMENTE PARKAUSWEIS BEI MOBILITÄTSEINSCHRÄNKUNG

Der Parkausweis für Menschen mit dauernder Mobilitätseinschränkung erlaubt einfacheres Abstellen von Fahrzeugen. Er wird vom Sozialministeriumservice an Menschen ausgestellt, deren Behindertenpass den Vermerk aufweist, dass ihnen die Benützung öffentlicher Verkehrsmittel "wegen dauerhafter Mobilitätseinschränkung aufgrund einer Behinderung" nicht zumutbar ist. Genaueres erfahren Sie unter "Mehr zum Thema".

Schriftgröße A A A

Sprachen deutsch

englisch

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr