Unterstützungserklärung Wahlen/Volksbegehren

UNTERSTÜTZUNGSERKLÄRUNG WAHLEN/VOLKSBEGEHREN

Home BÜRGERINNEN | POLITIK UNTERSTÜTZUNGSERKLÄRUNG WAHLEN/VOLKSBEGEHREN

UNTERSTÜTZUNGSERKLÄRUNG FÜR WAHLEN UND VOLKSBEGEHREN

Unterstützungserklärungen für Wahlen und Volksbegehren werden im Rathaus, Maria-Theresien-Straße 18, im Referat „Melde- und Einwohnerwesen, Passangelegenheiten“ (1. Stock) zu den Parteienverkehrszeiten entgegengenommen:

 

Montag bis Donnerstag von 07:30 – 15:00 Uhr

Freitag von 07:30 – 12:00 Uhr

 

Bitte ziehen Sie eine Nummer unter der Bezeichnung „Unterstützungserklärung, Wählerevidenz“ und vergessen Sie nicht auf einen amtl. Lichtbildausweis im Original!

 

Informationen über derzeit registrierte Volksbegehren, für die Unterstützungserklärungen abgegeben werden können, finden Sie hier.

 

 

Schriftgröße A A A

Kontakt

NOTBETRIEB STADTMAGISTRAT

Der Parteienverkehr wird auf das Notwendigste reduziert.
Wenden Sie sich an:
0512 5360-0
kontakt@innsbruck.gv.at

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Bitte beachten Sie: Der Parteienverkehr wird auf das Notwendigste reduziert.

Telefon +43 512 5360 0
kontakt@innsbruck.gv.at