Innsbruck International

INNSBRUCK INTERNATIONAL

KAISER-MAXIMILIAN-PREIS

Europapreis für Regional- und Kommunalpolitik

Der Kaiser-Maximilian-Preis wurde 1997 vom Land Tirol und der Stadt Innsbruck aus Anlass der Vollendung des 85. Lebensjahres des langjährigen Bürgermeisters der Stadt Innsbruck DDr. Alois Lugger gestiftet. Mit der Verleihung des Preises werden außerordentliche Leistungen von Persönlichkeiten und Institutionen aus dem Bereich der europäischen Regional- und Kommunalpolitik ausgezeichnet. 

 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Büro der Bürgermeisterin

Maria-Theresien-Straße 18
2. Stock
Tel.: +43 512 5360 2000
Fax.: +43 512 5360 1756
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-11.00 Uhr

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr