Preise<br />Stipendien

PREISE
STIPENDIEN

Home BILDUNG | KULTUR PREISE | STIPENDIEN PREIS FÜR WISSENSCHAFTLICHE FORSCHUNG

Preis für wissenschaftliche Forschung

Dotierung: € 20.000,-

Der mit Gemeinderatsbeschluss vom 22. März 1979 ins Leben gerufene Preis wird seit 2006 jeweils in einem Jahr an die Medizinische Universität Innsbruck sowie in den beiden darauf folgenden Jahren an die Leopold-Franzens-Universität in den Sparten Geisteswissenschaft und Naturwissenschaft vergeben. Die jeweilige Universität führt die Ausschreibung durch und schlägt die PreisträgerInnen vor.
Die Stadt Innsbruck Innsbruck möchte damit junge NachwuchsforscherInnen würdigen. Der zur Verfügung gestellte Betrag kann für eine Forschungsarbeit vergeben, aber auch auf mehrere PreisträgerInnen aufgeteilt werden.

Wer entscheidet über die Vergabe?

Der Stadtsenat beschließt die Vergabe des Preises bzw. der Preise an diejenige Person oder diejenigen Personen, die der Stadtgemeinde Innsbruck von der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck bzw. der Medizinischen Universität Innsbruck im Rotationsverfahren jährlich bekannt gemacht werden. Es ist dabei der jeweiligen Universität überlassen, in welcher Form diese die preiswürdigen Personen ermittelt.

Wer kann sich bewerben?

Die Ausschreibung erfolgt über die jeweilige Universität. Anfragen zu den Einreichkriterien richten Sie bitte direkt an das Rektorat der betreffenden Universität.

Bisherige PreisträgerInnen

Preisverleihung 2016: Die PreisträgerInnen freuten sich über die Auszeichnung, die im Beisein von Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer (r.), Rektor Tilmann Märk (3.v.l. hinten) und Vizerektorin Anke Bockreis (l.) sowie Vizebürgermeisterin Sonja Pitscheider (2.v.l.) vergeben wurde.

2016 Leopold-Franzens-Universität / Naturwissenschaften

  • Violeta FUENTES LANDETE, MSc / Institut für Physikalische Chemie
  • Gina Elaine MOSELEY, PhD / Institut für Geologie       
  • Lic. Esteban A. MARTINEZ und Dr.in Christine A. MUSCHIK / Institut für Experimentalphysik         
  • Dipl.-Ing. Lukas EINKEMMER, PhD / Institut für Mathematik                                                                                             
  • assoz. Prof. Dipl-Ing. Dr. Robert SITZENFREI/ Institut für Infrastruktur

2015 Medizinische Universität:

  • Dr. Manfred NAIRZ / Universitätsklinik für Innere Medizin VI
  • Univ.-Ass.in Dr.in med. univ. Renate PICHLER, FEBU / Universitätsklinik für Urologie
  • Priv.-Doz. Dr. Ivan TANCEVSKI/ Universitätsklinik für Innere Medizin VI
  • Mag.a rer. nat. Katrin WATSCHINGER, PhD / Sektion für Biologische Chemie

2014 Leopold-Franzens-Universität / Geisteswissenschaften:

  • Dr.in Maria KREUZER und Dr.in Sylvia von WALLPACH / Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus
  • Dr.in MMag.a Sibylle PUNTSCHER / Institut für Wirtschaftstheorie, -politik und -geschichte
  • Mag. Philipp STROBL, MA PhD / Institut für Wirtschaftstheorie, -politik und -geschichte
  • Dr.in Anne Sophie SPANN / Institut für Christliche Philosophie
  • Dr. Gerhard SIEGL / Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie

 

 
 
 
Änderungen vorbehalten
 
 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Kulturentwicklung und Förderungen

Herzog-Friedrich-Straße 21
2. Stock
Tel.: +43 512 5360 1654
Fax.: +43 512 5360 1649
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr, Mo-Do 14.00-16.30 Uhr

AnsprechpartnerInnen

Cornelia Spuller DW 1653

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr