Förderungen<br />Subventionen

FÖRDERUNGEN
SUBVENTIONEN

Home BILDUNG | KULTUR FÖRDERUNGEN | SUBVENTIONEN SUBVENTIONEN FÜR PRIVATE KINDERBETREUUNGSEINRICHTUNGEN

Subventionen für private Kinderbetreuungseinrichtungen

Die Stadt Innsbruck subventioniert private Innsbrucker Kinderbetreuungseinrichtungen. Dazu gehören: Kindergärten, Schülerhorte, Kinderkrippen, Kindergruppen, Spielgruppen.

Die Förderung erfolgt über Betriebsbeiträge (Beitrag pro betreutem Innsbrucker Kind pro Jahr). Diese Betriebsbeiträge werden jeweils für ein Jahr vom Stadtsenat beschlossen. Bei Bedarf gibt es zudem die Möglichkeit, um Investitionsbeiträge anzusuchen.

Downloads:

Schriftgröße A A A

Kontakt

Kinder- und Jugendförderung

Maria-Theresien-Straße 18
4. Stock
Tel.: +43 512 5360 4215
Fax.: +43 512 5360 1787
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9.00-12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr