Musikschule

MUSIKSCHULE

Home BILDUNG | KULTUR MUSIKSCHULE

HAUS DER MUSIKSCHULE

Hallo Kinder - Liebe Eltern!

Selber Musik machen ist echt cool! Besucht uns und probiert es aus. Ihr werdet sehen, es ist viel einfacher als ihr denkt. Eine eigene Band gründen, eigene Stücke erfinden, in einem Orchester mitspielen, und und und …
Als Gegenpol zum passiven Musikkonsum durch CD, Radio und Fernsehen ist die Musikschule ein wesentliches Zentrum von Kreativität, musischer und sozialer Erfahrung für Menschen aller Altersgruppen.
Wir sind täglich da, von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr sowie am Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 14.00 Uhr, und manchmal auch noch viel länger!

Die Welt der Musik ist spannend, und besonders gemeinsam musizieren macht Spaß!

Ruft uns an oder kommt einfach einmal vorbei.

Aktuell

Workshop Jazz-Harfe mit Marcella Carboni

Montag, 11.12.2017 und Dienstag, 12.12. 2017 jeweils 09.30 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Die italienische Musikerin und Komponistin Marcella Carboni gilt als eine der aktivsten Jazz-Harfenistinnen Europas. Ihre Aufführungen balancieren oft zwischen Jazz und Europäischer Musik, Komposition und Improvisation, gespielt mit makelloser Technik und mitreißendem Klang.

Alle HarfenistInnen, Jazz-MusikerInnen, GitarrisstInnen,... sind zum Workshop herzlich willkommen.

Anmeldungen bis 30.11.2017 bei Michaela Lengauer per E-Mail: m.lengauer@hotmail.com

Für weitere Informationen zum Workshop: E-Mail an: konservatorium@tirol.gv.at

 

Fotos zu Musikschulveranstaltungen

Aktuelle Fotos zu Musikschulveranstaltungen finden Sie hier.

Videos der Musikschule Innsbruck

- Link zum youtube-Video: Konzert der Jugendphilharmonie der Musikschule der Stadt Innsbruck im Rahmen des Adventkonzerts der Musikschule am 10.12.2008 im „Großen Stadtsaal“. Programm: Dmitri Schostakowitsch (1906-1975), Klavierkonzert Nr. 1 c-Moll op. 35 (2., 3. und 4. Satz). Video auf YouTube

- Link zum youtube-Video des Flashmobs am Europatag, 9. Mai 2014 in der Maria-Theresien-Straße: Flashmob "Ode an die Freude"

- Link zum youtube-Video: „Air, love and vitamins“ ist eine Komposition des legendären österreichischen Jazzgitarristen Harry Pepl in einer Duoversion für klassische Gitarre und Hackbrett. Es spielen Anto Abramovic (Gitarre) und Stefan Ischia (Hackbrett). Sie sind Schüler an der Musikschule Innsbruck.

- Link zum youtube-Video: Europatag im Kaufhaus Tyrol
(veröffentlicht am 13.05.2015)
Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Stadt Innsbruck überraschten die Besucher des Kaufhaus Tyrol mit einem Flashmob. Sie gaben Ludwig van Beethovens "Ode an die Freude" zum Besten. Dem breiten Publikum ist das Musikstück auch als die Europahymne bekannt.

- Link zum youtube-Video: Leo Huber, Schüler von Veronika Schlaipfer an der Musikschule der Stadt Innsbruck, hat beim Improvisationswettbewerb des Breitkopfverlags im Sommer 2015 den zweiten Preis in seiner Alterskategorie gewonnen.

- Link zu: International Children’s Games 2016 – Eröffnungsfeier

- Link zu: Ö3 Weihnachtswunder
SchülerInnen der Blockflötenklassen der Musikschule Innsbruck spielen beim Ö3-Weihnachtswunder zugunsten der Aktion "Licht ins Dunkel".

 

 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Städtische Musikschule

Innrain 5
1. Stock
Tel.: +43 512 585425 0
Fax.: +43 512 585425 5
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr , Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-14.00 Uhr

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr