Innsbruck International

INNSBRUCK INTERNATIONAL

Home BÜRGERINNEN | POLITIK INNSBRUCK INTERNATIONAL

INNSBRUCK INTERNATIONAL

Die Verbundenheit Innsbrucks mit Europa zeigte sich bereits früh in der Geschichte. Zu Zeiten Kaiser Maximilian I. nahm die Residenzstadt des Kaisers eine wichtige Stellung im damaligen Europa ein. Mit der Verleihung des Europapreises durch das Ministerkomitee des Europarates im Jahr 1964 wurde Innsbruck für seine hervorragenden Leistungen für die Verbreitung des europäischen Einigungsgedankens ausgezeichnet. Seit 2003 ist Innsbruck Sitz des Ständigen Sekretariats der Alpenkonvention und damit eine bedeutende Drehscheibe für eine nachhaltige Entwicklung des Alpenraums.
 

Schriftgröße A A A

Kontakt

Büro des Bürgermeisters

Maria-Theresien-Straße 18
2. Stock
Tel.: +43 512 5360 2000
Fax.: +43 512 5360 1756
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr