Statistiken<br />Zahlen

STATISTIKEN
ZAHLEN

Wahlen

Nationalratswahlen in InnsbruckZu den Kernaufgaben städtestatistischer Dienststellen zählt zweifelsohne die Dokumentation und Analyse politischer Wahlen. Die Wahlstatistik liefert wertvolle Informationen über die Wahlbeteiligung, die Parteipräferenz sowie das Wahlverhalten verschiedener Bevölkerungsgruppen. Nur mit diesen Fakten im Hintergrund lassen sich Ergebnisse sinnvoll und plausibel interpretieren.

In den folgenden Tabellen und Grafiken sind alle Wahlgänge seit 1945 übersichtlich aufgelistet. Darüber hinaus werden auch die Ergebnisse der bundesweiten Volksbegehren, Volksabstimmungen, der landesweiten Tiroler Volksbegehren, Volksabstimmungen und Voksbefragungen sowie der Innsbrucker Volksbefragungen bzw. Bürgerinitiativen zusammenfassend dargestellt. Seit 1990 stehen auf Basis der neuen Wahlsprengelgliederung auch die Stimmenprotokolle für Vergleichszwecke zur Verfügung. Ergänzt wird die umfangreiche Wahlstatistik durch die jeweils aktuellen Wahlschnellberichte.

 

Schnellbericht zur Bundespräsidentenwahl 2016 - engere Wahl


Schnellbericht zur Bundespräsidentenwahl 2016 - engere Wahl
Endgültiges Gesamtergebnis inkl. Briefwahlstimmen

Wahlsprengelkarte

 

Schnellbericht zur Bundespräsidentenwahl 2016


Schnellbericht zur Bundespräsidentenwahl 2016
Endgültiges Gesamtergebnis inkl. Briefwahlstimmen

Wahlsprengelkarte

 

Wahlen in Innsbruck seit 1945 - Ein Überblick

Gemeinderatswahlen
Gemeinderat - Mandatsverteilung seit 1945

EU - Wahlen
Nationalratswahlen
Bundespräsidentenwahlen
Wahlen zum Tiroler Landtag

Volksbegehren und Volksabstimmungen (bundesweit)
Tiroler Volksbegehren, Volksabstimmungen und Volksbefragungen (landesweit)
Innsbrucker Volksbefragungen und Bürgerinitiativen

Nichtwähler bei den Wahlen seit 1945

Eine umfangreiche Dokumentation über das Wahlgeschehen in Innsbruck von 1945 - 2012 finden Sie unter der Rubrik Publikationen.

Stimmenprotokolle aller Wahlen seit 1990

Bundespräsidentenwahlen
EU - Wahlen
Nationalratswahlen
Wahlen zum Tiroler Landtag
Gemeinderatswahlen
Bürgermeisterwahlen

 

Schnellbericht zur Europawahl 2014

Textteil
Tabellen
Schaubilder

Wahlsprengelkarte

 

Schnellbericht zur Nationalratswahl 2013

Textteil
Tabellen
Schaubilder

Wahlsprengelkarte
 

Schnellbericht zur Landtagswahl 2013

Textteil
Tabellen
Schaubilder


Adressen nach Wahlsprengeln und Wahllokalen
Wahlsprengelkarte

Schnellbericht zur engeren Wahl des Bürgermeisters 2012

Tabellen und Schaubilder
Stimmenprotokoll

Wahlsprengelkarte

Schnellbericht zur Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2012

Textteil
Tabellen
Schaubilder

Vorzugsstimmen für Wahlwerber

Wahlsprengelkarte

Schnellbericht zur Bundespräsidentenwahl 2010

Textteil
Tabellen
Schaubilder
Wahlsprengelkarte

Schnellbericht zur Europawahl 2009

Textteil
Tabellen
Schaubilder
Wahlsprengelkarte

Schnellbericht zur Nationalratswahl 2008

Textteil
Tabellen
Schaubilder
Wahlsprengelkarte

Schnellbericht zur Landtagswahl 2008

Textteil
Tabellen
Schaubilder
Wahlsprengelübersichtskarte

Schnellbericht zur Nationalratswahl 2006

Textteil
Tabellen
Schaubilder
Wahlsprengelübersichtskarte

Schnellbericht zur Gemeinderatswahl 2006

Textteil
Tabellenteil
Schaubilder
Wahlsprengelübersichtskarte

Schnellbericht zur Bundespräsidentenwahl 2004

Tabellenteil
Schaubilder 1 bis 6
Schaubild 7
Schaubild 8

Schnellbericht zur EU-Wahl 2004

Tabellenteil
Schaubilder

Schnellbericht zur Landtagswahl 2003

Textteil
Tabellenteil
Schaubilder
 

Schriftgröße A A A

Sprachen deutsch

englisch

Kontakt

Statistik und Berichtswesen

Anichstraße 5 a
5. Stock
Tel.: +43 512 5360 4554
Fax.: +43 512 5360 1716
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr, Mo-Do 13.00-17.00 Uhr

AnsprechpartnerInnen

MMag. Mathias Behmann DW 4554

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr