KFZ-Verkehr

KFZ-VERKEHR

INNSBRUCKER LÄRMKATASTER

Entstehung des Innsbrucker Lärmkatasters:

Der Innsbrucker Lärmkataster wurde in den Jahren 2000 – 2003 im Rahmen des Innsbrucker Umweltplanes von der „Projektgruppe LÄRM“ in Zusammenarbeit von Amt der Tiroler Landesregierung, HTL „Bau und Kunst“, Österreichische Bundesbahn AG, Tiroler Flughafenbetriebsgesellschaft erstellt und 2011/12 für den Straßenverkehr vom Amt der Tiroler Landesregierung und Stadtmagistrat Innsbruck überarbeitet.

Berücksichtigte Verkehrsträger:

Für folgende Verkehrsträger stehen Lärmkarten zur Verfügung:

  • Straße 2013; 4m über Grund
  • Bahnverkehr 2000; 5m über Grund
  • Flugverkehr 2001

 

Umfang und Inhalt:

Die auf der Homepage dargestellten Lärmkarten dienen der Information der Öffentlichkeit und sollen einen Überblick über die Lärmbelastung zeigen.

 

Download:

Die Lärmkarten stehen im .pdf Format zum Download mit einer Datengröße von ca. 2,5 – 3,5 MB zur Verfügung.

 

Erregerart Lärmkatasterübersicht (Erläuterung) Uhrzeit
 Straße 2013 Tag (Ld) 06:00 – 19:00
  Abend (Le) 19:00 – 22:00
  Nacht (Ln) 22:00 – 06:00
  Tag-Abend-Nacht Index (Lden)  00:00 – 24:00
 Flug 2001 Tag (Ld)  06:00 – 19:00
  Abend (Le)  19:00 – 22:00
  Nacht (Ln)  22:00 – 06:00
  Tag-Abend-Nacht Index (Lden)  22:00 – 06:00
Bahn 2000 Tag 06:00 – 22:00 
  Nacht  22:00 – 06:00

 Anmerkungen:

  • Tag-Abend-Nacht-Index (der Abend- bzw. Nachtzeitraum wurde mit einem Zuschlag entsprechend dem Bundes-Umgebungslärmschutzgesetz belegt)
  • Beim Bahnverkehr wurde der Schienenbonus von 5dB berücksichtigt.

Weitere Informationen zu diesem Thema:

 

 

 

Schriftgröße A A A

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 5360 1001
post.buergerservice@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag - Donnerstag 08.00 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr