Informationen zu Covid-19

INFORMATIONEN ZU COVID-19

Home INFORMATIONEN ZU COVID-19

INFORMATIONEN ZU COVID-19

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich unter www.tirolimpft.at unverbindlich für die COVID-19-Impfung anzumelden.

Bei Fragen zur Corona-Impfung in Tirol können Sie sich auch an die Hotline des Landes unter 0800 80 80 30 wenden.

Für allgemeine Anfragen rund um COVID-19 steht Ihnen die Hotline „Innsbruck hilft“ unter 0512 5360 6120 zur Verfügung.
Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit, Ihre Anfrage per Email zu senden: corona@innsbruck.gv.at

Über tracing.corona@tirol.gv.at eingebrachte Rechtsmittel in Zusammenhang mit Absonderungen auf Grund von SARS-CoV-2 ("COVID-19") und dem Epidemiegesetz 1950 sind rechtswirksam eingebracht und werden bearbeitet.

Fragen zu und Anträge auf Verdienstentgang übermitteln Sie bitte an verdienstentgang@innsbruck.gv.at.

In allen geschlossenen Räumen, damit auch in Amtsgebäuden wie dem Rathaus, ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend.

Bitte beachten Sie: Für alle Dienststellen gelten geänderte Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten, vereinbaren Sie für Ihre Amtsgeschäfte daher jedenfalls vorab einen Termin. Ausgenommen von der Terminvereinbarung sind das Bürgerservice (geöffnet Mo. - Do. 08:00 - 17:00 Uhr und Fr. 08:00 - 12:00 Uhr), die Aufenthaltsangelegenheiten (geöffnet Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr) und das Meldewesen (geöffnet Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr).

Das Rathaus ist nur noch über die Eingänge Fallmerayerstraße Nord sowie Bürgerservice erreichbar. Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit unsere digitalen Services. Formulare finden Sie unter: www.innsbruck.gv.at/formulare.

Schriftgröße A A A

Sprachen deutsch

englisch

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18