Steuern<br />Gebühren

STEUERN
GEBÜHREN

GEBRAUCHSABGABE

Gebrauchsabgabe

Die Verpflichtung eine Gebrauchsabgabe zu bezahlen besteht für Unternehmen, die Leistungen zur Versorgung mit Wasser, Gas, Elektrizität oder Wärme erbringen und dabei Einrichtungern (Versorgungsnetze) der Gemeinde oder von Unternehmen, an denen die Gemeinde zu mehr als 50% beteiligt ist, verwenden, die auf öffentlichen Gemeindegrund (Straße) und/oder dem Luftraum darüber errichtet wurden. Der Steuersastz wird vom Gemeinderat festgelegt und darf maximal 6% betragen.

 

Schriftgröße A A A

Sprachen deutsch

englisch

Kontakt

Vorschreibung

Maria-Theresien-Straße 18
2. Stock
Tel.: +43 512 5360 2211
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr

AnsprechpartnerInnen

Martin Hochegger DW 2221

Landeshauptstadt Innsbruck
A-6020 Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18

Bitte beachten Sie: Der Parteienverkehr wird auf das Notwendigste reduziert.

Telefon +43 512 5360 0
kontakt@innsbruck.gv.at